Stressbewältigungskompetenzen fördern und mentale Stärke für mehr Gelassenheit im Alltag bekommen

 

Mi/Mi/M... | 08.01./15.01./2...
Kurs-ES-1-20 | Kosten: 135,00 €

Seminarort:
Trainingsräume, Musäusstraße 12 a, 51067 Köln Holweide
Termine:
Mi: 08.01.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 15.01.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 22.01.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 29.01.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 05.02.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 12.02.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 19.02.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Mi: 26.02.2020 von 08:30 - 10:00 UHR
Freie Plätze:
| Teilnehmeranzahl: 12
Referent/-in:
Janneke Broekmate, Dipl.-Gesundheitswissenschaftlerin / Gesundheitscoach

Stressbewältigungskompetenzen fördern und mentale Stärke für mehr Gelassenheit im Alltag bekommen


Kursstart: 22. Januar 2020



Sie haben des Öfteren Kopfschmerzen, Muskelverspannungen, verstärkt schlechte Laune, Magenprobleme oder weniger Energie und fühlen sich antriebslos? Das können

Stresssymptome

sein. Wenn organisch alles in Ordnung scheint, sollten Sie sich die Zeit nehmen Ihren Alltag zu überprüfen und über

Stressbewältigungskompetenzen

nachdenken. Der Stresspegel kann über Kurzmeditationen, Achtsamkeits- und Atemübungen gesenkt werden.

In diesem Präventionskurs lernen Sie Ihren

persönlichen Stresspegel kennen

und erfahren verschiedene Übungen, die den

Pegel senken

können. Über die Kombination von wichtigem Hintergrundwissen und direkter Umsetzung praktischer Übungen, werden Sie schrittweise mental gestärkt.

Theorie:
  • Stressoren (was uns stresst) und körperliche Stressreaktionen
  • Folgen für die Gesundheit
  • Gesunde Psyche
  • Soziales Netzwerk
  • Stressbewältigungsstrategien

Praxis:
  • Entspannungsübungen
  • Kurzmeditationen
  • Atemübungen
  • Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen
  • Gesprächsrunden
  • Kleine Übungen für Zuhause

Wenn es gelingt, den persönlichen Stresspegel zu senken und die Psyche und der Körper mehr im Gleichgewicht sind, dann kann sich wieder mehr Lebensfreude und Lebensqualität entwickeln. Kurz gefasst: Sie sind wieder gelassener, besser gelaunt und "gesünder".

Der Kurs umfasst 8 Termine á 90 Minuten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit über ein individuelles Gesundheitscoaching das Gelernte zu festigen.